Nachrichten zum Thema Pressemitteilung

Pressemitteilung Hendrik Hering unterstützt den  Dorfladen Merkelbach

Der zu Jahresbeginn gegründete Verein zur Erhaltung des Dorfladens Merkelbach hat sein erstes größeres Problem zu stemmen. Die Kühltheke muss erneuert werden und der noch junge Verein braucht für die Ersatzbeschaffung 2.500 Euro. Hilfesuchend haben sich Ortsbürgermeister Edgar Schneider und Bürgermeister Peter Klöckner an den SPD-Landtagsabgeordneten Hendrik Hering in der Hoffnung gewandt, der Verein könnte über das Land unterstützt werden. „Auf die Schnelle konnte ich leider keine Landesförderung für eine neue Kühltheke organisieren. Mir liegt es aber sehr am Herzen, dass die Dorfläden als Einkaufs- und Kommunikationsmittelpunkte erhalten bleiben. Daher habe ich mich entschlossen selber einen Beitrag zur neuen Theke zu leisten“, sagte Hendrik Hering anlässlich seines Besuchs vor Ort in Merkelbach und der Übergabe von 500 Euro.

 

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 24.02.2021

 

Pressemitteilung Umgestaltung des Friedhofs Großseifen/Eichenstruth wird vom Land gefördert

60.000 Euro aus dem Landeshaushalt fließen in die barrierefreie Umgestaltung und den Parkplatz

 Die Stadt Bad Marienberg und die Ortsgemeinde Großseifen können sich über eine Landesförderung von 60.000 Euro für die Umgestaltung des gemeinsamen Friedhofs Eichenstruth/Großseifen freuen. Derr Zusage durch Innenminister Roger Lewentz liegen förderfähige Kosten von rund 170.000 Euro zugrunde. Mit dieser guten Nachricht aus Mainz konnte Hendrik Hering die Verwaltung der Ortsgemeinde Großseifen bei seinem Ortsbesuch erfreuen. „Gerade für ältere Menschen wird es auf  unseren Friedhöfen immer beschwerlicher, da diese in den seltensten Fällen barrierefrei ausgelegt sind. Daher begrüße ich es, wenn die Landesregierung die Bemühungen der Kommunen, die Barrieren zu entfernen und die Anlagen so umzugestalten, dass man mit Rollatoren und Rollstühlen sicher zu den Trauerfeiern und zu den Gräbern seiner Angehörigen gelangen kann“, sagte Hendrik Hering anlässlich seines Besuchs in Großseifen. 

Bei dieser Gelegenheit erläuterte Ortsbürgermeister Jürgen Steup detailliert die Pläne der Gemeinde und der Stadt, die Parkfläche vor dem Friedhof zu vergrößern und zu ordnen und zeigte die neue Wegführung vom alten Teil des Friedhofs zum tieferliegenden neueren Teil des Geländes auf. Abschließend dankte Ortsbürgermeister Steup dem SPD-Landtagsabgeordneten Hendrik Hering und Innenminister Roger Lewentz auch im Namen der Stadtbürgermeisterin Sabine Willwacher, die aus Zeitgründen nicht vor Ort sein konntet, für die Unterstützung des Landes und sicherte eine sorgfältige Mittelverwendung zu.

 

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 23.02.2021

 

Pressemitteilung Albert-Woll/Hering (SPD): Land fördert Schulsozialarbeit im Westerwaldkreis mit gut 280.000 Euro

Wie die SPD Landtagskandidaten Hendrik Hering und Caroline Albert-Woll mitteilen, fördert das Land die Schulsozialarbeit Westerwaldkreis in diesem Jahr mit insgesamt 283.050 Euro. Damit können 9,25 Stellen an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen finanziert werden, informiert der SPD Abgeordnete Hendrik Hering. „Ich freue mich, dass die Schulsozialarbeit im Westerwaldkreis in diesem Jahr von der Landesförderung profitiert. Das ist eine gute und richtige Investition in die Zukunft unserer Kinder und Jugendlichen“, ergänzt die SPD-Landtagskandidatin aus Montabaur Caroline Albert Woll.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 18.02.2021

 

Pressemitteilung Kreuz der Heimatvertriebenen muss saniert werden

Westerburger Sozialdemokraten organisieren den Erhalt des Denkmals

Das Kreuz auf dem Katzenstein, an einem der schönsten Abschnitt des Westerwaldsteigs gelegen, ist ein Mahnmal gegen Krieg, Gewalt und Vertreibung, denn es wurde nach dem Krieg von den Heimatvertriebenen an der dortigen Stelle errichtet und soll an die alten Heimaten erinnern. Für die Nachfahren dieser Familien, die zu Beginn nicht immer freundlich aufgenommen worden sind, ist der Westerwald zur neuen Heimat geworden. Denn am Ende siegte die Bereitschaft der Westerwälder, ihre Heimat mit den neuen Einwohnern zu teilen.

Mittlerweile hat der Zahn der Zeit dem Kreuz sehr zugesetzt und es muss dringend erneuert werden. Die Westerburger SPD-Stadtratsfraktion hat sich auf Anregung des Ratsmitglieds Werner Wengenroth dieser Aufgabe angenommen.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 17.02.2021

 

Pressemitteilung Planungen schreiten voran: Raumplan des neuen Krankenhauses wird geprüft

Sozialdemokraten zeigen sich irritiert über erneute Standortdebatte durch Politiker der CDU

„Die Planungen für das neue Krankenhaus in Müschenbach schreiten zügig voran. Aktuell ist das Raumkonzept für das Haus aufgestellt und vom Deutschen Roten Kreuz im Ministerium eingereicht worden und wird dort gerade geprüft. Damit ist ein nächster wichtiger Schritt auf dem Weg zum Baubeginn erreicht.“ Diese Information brachte Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler mit aus Mainz zu einem gemeinsamen Ortstermin mit dem Westerwälder Landtagsabgeordneten Hendrik Hering und der Ersten Beigeordneten der Verbandsgemeinde Hachenburg und Bürgermeisterkandidatin, Gabriele Greis. Sie dankte ausdrücklich dem SPD-Abgeordneten Hering, der Verbandsgemeinde mit Peter Klöckner und der Ortsgemeinde Müschenbach mit ihrer Bürgermeisterin und der Bürgerschaft, da durch deren geballter Unterstützung es möglich wurde, zügig mit den Grundstückseigentümern zu einem schnellen Abschluss zu kommen. „Nur durch diese einmütige Unterstützung konnte es gelingen, die Verkäufe so schnell abzuschließen“, sagte Bätzing-Lichtenthäler im Gespräch mit den beiden örtlichen Politikern.

Verärgert zeigen sich die Sozialdemokraten beider Kreise über die jüngsten Äußerungen aus der CDU, die wiederholt das neue Krankenhaus in Frage stellen.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 04.02.2021

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 972067 - 2 auf SPD Neuhofen - 1 auf SPD Blaues Ländchen - 5 auf SPD Stelzenberg - 1 auf SPD Weissenthurm - 1 auf SPD OV Buchholz Westerwald - 2 auf SPD Ludwigshafen am Rhein - 1 auf Ortsvereine Trier-Tarforst/Filsch/Irsch - 1 auf SPD Altenglan - 1 auf SPD Hetzerath - 1 auf SPD Ellerstadt - 1 auf SPD Rübenach - 1 auf SPD Bechhofen-Pfalz - 3 auf Sabine Bätzing-Lichtenthäler – Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Betzdorf/Kirchen und Staatsministerin in Rheinland-Pfalz - 1 auf Caroline Albert-Woll - 1 auf SPD Altrip - 4 auf SPD UB Worms - 1 auf SPD-Gemeindeverband Montabaur - 1 auf ASF Rheinland-Pfalz - Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in der SPD - 9 auf SPD Kreisverband Bad Kreuznach - 2 auf AG Migration und Vielfalt SPD Südpfalz - 1 auf SPD Haßloch - 2 auf SPD-Ortsverein Katzweiler - 1 auf SPD Bellheim - 2 auf SPD Limburgerhof - 3 auf SPD Linz am Rhein - 1 auf SPD Stadtverband Pirmasens - 1 auf SPD Schwedelbach - 1 auf SPD Römerberg - 2 auf Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald - 1 auf SPD Kaiserslautern-Süd - 1 auf SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat - 1 auf SPD - 1 auf SPD Bobenheim-Roxheim - 1 auf SPD Rülzheim - 1 auf SPD Emmelshausen - 1 auf SPD-Kreisverband Altenkirchen - 1 auf Frank Puchtler | Landrat - 1 auf SPD Katzenelnbogen - 3 auf SPD Sinzig - 1 auf SPD Westhofen/Rheinhessen - 3 auf SPD Donnersbergkreis - 3 auf SPD Stadtverband Andernach - 1 auf SPD Herxheim, Herxheim-Hayna, Herxheimweyher - 1 auf SPD Mayen - 1 auf SPD Unterbezirk Kusel - 1 auf AsF Koblenz - 2 auf AG 60plus Südpfalz - 1 auf SPD Rennerod - 1 auf SPD Oberotterbach - 1 auf SPD Ortsverein Puderbach - 3 auf SPD GV Weißenthurm - 1 auf SPD Arenberg-Immendorf - 1 auf SPD Hilgert-Kammerforst - 1 auf SPD-Gemeindeverband Rüdesheim - 1 auf SPD STAUDERNHEIM an der Nahe - 1 auf SPD Ehrenbreitstein - 1 auf SPD Freckenfeld - 1 auf SPD Mundenheim - 1 auf SPD-Ortsverein Monsheim - 1 auf SPD Ortsverein Buch - 1 auf SPD Ortsverein Landau/Pfalz - 1 auf AG 60plus Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Mutterstadt - 1 auf SPD Neuendorf-Wallersheim - 1 auf Gemeindeverband Hunsrück-Mittelrhein - 1 auf Angelika Glöckner - 1 auf SPD Polch - 1 auf SPD Dittelsheim-Hessloch-Frettenheim - 1 auf SPD Landesgruppe RLP - 1 auf SPD Nußdorf - 1 auf SPD Vorderpfalz -

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

26.02.2021, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr Dorfgespräch Fehl-Ritzhausen

27.02.2021, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Wanderung mit Gabriele Greis

27.02.2021, 13:30 Uhr - 14:45 Uhr Dorfgespräch Bad Marienberg-Langenbach

Alle Termine

 

Counter

Besucher:972068
Heute:24
Online:1