Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

 
 

Aktionen Corona-Krise: Westerwaldkreis erhält rund 5 Millionen Euro

Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bekommt der Kreis rund 5 Millionen Euro. Wie der SPD-Abgeordnete Hendrik Hering  betont, hat die Landesregierung angekündigt, das Geld den Kommunen rasch zur Verfügung zu stellen. „Die Kommunen kämpfen an vorderster Front gegen das Corona-Virus, etwa über ihre Gesundheitsämter. Es ist daher genau richtig, dass die Landesregierung heute beschlossen hat, ihnen eine einmalige pauschale Zahlung zuzuweisen.“ Die Mittel werden über einen Nachtragshaushalt bereitgestellt, über den die Abgeordneten des Landtags Rheinland-Pfalz an diesem Freitag abstimmen wollen. Das Geld soll anschließend über das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung ausgezahlt werden.

Der SPD-Abgeordnete Hering sagt: „Die Landesregierung hat heute einen enormen Rettungsschirm zur Bekämpfung der Corona-Pandemie und ihrer Folgen angekündigt. Es werden die Strukturen der Gesundheitsversorgung gestärkt, Kommunen unterstützt sowie Selbstständigen und Unternehmen geholfen.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 24.03.2020

 

Pressemitteilung Hendrik Hering: Krankenhausstandort nicht zerreden – Erreichbarkeit und Qualität sind ausschlaggebend

Landtagsabgeordneter plädiert für einen sachlichen Umgang mit der Entscheidung zum Standort

Am 8. November werden weitere Informationen zum neuen DRK-Krankenhaus im oberen Westerwald bekannt. Unter Anderem rechnet die Region mit einer Aussage zum Gutachten und zur Frage des Standorts. Hierzu nimmt MdL Hendrik Hering wie folgt Stellung:  

 „Wir haben vor fünf Jahren einen Fehler gemacht, den wir tunlichst heute so nicht mehr wiederholen sollten“, sagt Hendrik Hering zur immer wieder aufkommenden Debatte um das Gutachten für den neuen Krankenhausstandort, der Nachfolgeeinrichtung für den Verbund Hachenburg/Altenkirchen wird. Damals habe sich die Politik für den jeweils eigenen Standort gegen die Empfehlungen der Sachverständigen und für die Fortführung beider Häuser entschieden. „Das dies schiefgehen kann und die Häuser in Gefahr bringen kann, erleben wir gerade an anderer Stelle im Land, wo Betreiber gleich zwei Häuser eines Verbundes schließen wollen“, so Hering. Daher müsse die Politik aufhören, aus Eigeninteressen die Empfehlungen der Gutachter, die diese rein aus fachlicher Sicht neutral erstellt haben, ständig zu Zweifel zu ziehen.

„Natürlich wird der Weg für die Menschen aus Altenkirchen weiter, aber an der Stelle wird leider immer wieder vergessen, dass auch die Bewohnerinnen und Bewohner der Verbandsgemeinden Rennerod, Westerburg, Daaden und Bad Marienberg ebenso zum Einzugsgebiet gehören“, erinnert Hering an den Bereich, den das Haus abdecken wird.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 07.11.2019

 

Allgemein Wir trauern um unser Vorstandsstandsmitglied Inge Helmes

Veröffentlicht von SPD Bad Marienberg am 27.10.2019

 

Allgemein SPD-Ortsverein Bad Marienberg auf dem Herbstmarkt

Veröffentlicht von SPD Bad Marienberg am 12.10.2019

 

Pressemitteilung Heuzert kann mit Förderung durch das Land sein Potenzial voll ausschöpfen

Informationsbesuch des Landtagsabgeordneten in der Gemeinde war gut besucht

Auf Einladung von Ortsbürgermeister Manfred Schneider besuchte der SPD-Landtagsabgeordnete Hendrik Hering Heuzert in der Kroppacher Schweiz. Schon im Vorfeld hatten sich Gemeinde und Abgeordneter über anstehende Projekte in der Gemeinde unterhalten und die Möglichkeiten von Landeszuschüssen erörtert. Bei einem Rundgang im Dorf ging es unter andrem um die Schaffung von Bauplätzen und die Sanierung von Gemeindeeinrichtungen. Hering konnte den Kommunalpolitikern bei seinem Besuch berichten, dass er mit der Landesregierung Gespräche über die Sanierung der alten Schule, die Heuzert als Dorfgemeinschaftshaus dient, geführt habe. „Ich gehe davon aus, dass die Maßnahme nächstes Jahr durch das Innenministerium mit der höchstmöglichen Förderquote von 65 % gefördert wird und man die Eigenleistungen bis zu 30 % anrechnen lassen kann“, sagte Hering in Heuzert.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 11.10.2019

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 915479 - 1 auf SPD Mayen - 1 auf SPD Mutterstadt - 1 auf SPD Irlich - 4 auf SPD Stadtverband Andernach - 2 auf SPD Ludwigshafen am Rhein - 1 auf Andreas Rath - Bürgermeister der Ortsgemeinde Hillscheid - 1 auf SPD Ortsverein Hördt - 1 auf SPD AG-Verbandsgemeinde - 2 auf SPD OV Buchholz Westerwald - 1 auf SPD Güls - 3 auf SPD Südpfalz - 1 auf SPD Zweibrücken - 2 auf ASG-SÜDPFALZ.de - 1 auf SPD Kamp-Bornhofen - 1 auf SPD Kettig - 1 auf SPD Winden (Pfalz) - 1 auf SPD Krickenbach - 2 auf AfA Suedpfalz - 1 auf SPD Ortsverein Landau/Pfalz - 1 auf SPD Kirchheimbolanden - 2 auf Tobias Rohrwick - 1 auf AG für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen in Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Flacht-Aar - 1 auf SPD Hattert - 1 auf SPD Münstermaifeld - 1 auf ASF Rheinland-Pfalz - Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in der SPD - 5 auf SPD Rhein-Lahn - 1 auf SPD Pirmasens-Land - 2 auf SPD Essingen Pfalz - 1 auf AfA Koblenz - 1 auf Giorgina Kazungu-Haß - 1 auf SPD Queichheim - 2 auf SPD Altstadt-Mitte - 1 auf SPD Lingenfeld - 1 auf SPD-Ortsverein Hillesheim - 1 auf SPD Moselweiß - 2 auf Westerwald. Heimat mit Zukunft. - 1 auf SPD Loreley - 1 auf SPD Erpel - 1 auf Stephane Moulin - 2 auf SPD Gemeinde Elmstein - 1 auf SPD GV KL Süd - 1 auf SPD Kuhardt - 1 auf AfB RLP - 1 auf SPD Gemeindeverband Rüdesheim - 1 auf Die SPD in Offstein - 2 auf SPD Koblenz - 2 auf Marc Ruland, MdL - 1 auf SPD Arenberg-Immendorf - 1 auf SPD Rhaunen - 1 auf SPD Stelzenberg - 1 auf SPD Aar Einrich - 1 auf SPD-Ortsverein Schillingen - 1 auf SPD Neupotz - 1 auf SPD Kirn - 3 auf SPD Mayen-Koblenz - 1 auf SPD Leiningerland - 1 auf Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald - 1 auf Jusos Südliche Weinstraße - 2 auf Stadtverband Landau i.d.Pfalz - 1 auf SPD Ortsverein Puderbach - 1 auf SPD Welling - 1 auf SPD Mudershausen - 1 auf Stadtverband Bad Sobernheim - 1 auf SPD Ehrenbreitstein - 2 auf AGS Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Guldental - 1 auf SPD Maifeld - 1 auf SPD-Gemeindeverband Montabaur - 1 auf SPD der Gemeinden St.Martin, Maikammer, Kirrweiler - 1 auf AG 60plus Südpfalz - 1 auf AsF Koblenz - 1 auf SPD GV Weißenthurm - 1 auf SPD Speyer - 1 auf SPD Kreisverband Bad Kreuznach - 1 auf SPD Emmelshausen - 2 auf SPD Stadtverband Idar-Oberstein - 2 auf Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms - 1 auf Gemeindeverband Hunsrück-Mittelrhein - 1 auf SPD Friedelsheim - 1 auf SPD-Unterbezirk Kaiserslautern - 1 auf SPD Gemeindeverband Bad Bergzabern - 1 auf Jusos Landau - 1 auf SPD Verband Wörrstadt - 2 auf SPD Unterbezirk Alzey-Worms - 1 auf SPD Oberotterbach - 1 auf SPD Siegelbach - 1 auf SPD Stadt Braubach - 3 auf SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat - 1 auf SPD Herschbach - 1 auf Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn - 1 auf SPD Oppau-Edigheim-Pfingstweide - 2 auf SPD UB Worms - 1 auf SPD OV-Nastätten - 2 auf SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen am Rhein - 1 auf SPD Rennerod - 1 auf SPD Oberneisen - 1 auf SPD Armsheim - 1 auf SPD Wachenheim - 1 auf SPD Rübenach - 2 auf Angelika Glöckner - 1 auf SPD Ludwigshafen - Niederfeld - 1 auf SPD Katzenelnbogen - 1 auf SPD Dachsenhausen - 1 auf SPD Limburgerhof - 1 auf SPD Hohen-Sülzen ## Aktiv für unseren Ort und seine Bürger! -

Counter

Besucher:915480
Heute:9
Online:1