„Hüttenzauber in Bad Marienberg“ - SPD Stadtratsfraktion besichtigt Steigalm

Allgemein

Die SPD-Fraktion zusammen mit Stefan Weber an der Theke der Steigalm

Kurz vor der fristgerechten Fertigstellung und Eröffnung der Steigalm im Wildpark von Bad Marienberg besichtigte die SPD Stadtratsfraktion diese.

Beim Rundgang erläuterte Geschäftsführer Herr Stefan Weber Einzelheiten über den Abriss des alten Waldcafés, den Aufbau der Steigalm sowie Besonderheiten der Innenausstattung. Nach dem Startschuss im Juni diesen Jahres wurde zügig mit den Arbeiten begonnen, so dass Ende August bereits Richtfest gefeiert werden konnte. Die beiden Investoren Herr Ernst Dieter Ebener und Herr Stefan Weber entschieden sich den Neubau mit der Firma Fingerhut-Haus aus Neunkhausen zu realisieren. Dieses Objekt stellt das größte Einzelobjekt, welches von Fingerhut-Haus erstellt wurde, und ist somit eine Premiere im Gastronomie-bereich. Positiv wurde die gute Zusammenarbeit mit dem Hause Fingerhut erwähnt.

Die Steigalm gliedert sich in drei wesentliche Teile, so Herr Weber. Zum einen im vorderen Bereich die „Alm“, im Anbau die „Stube“ sowie im 1. Stock die „Galerie“. Bei der Inneneinrichtung hat man sich für Holz entschieden, was eine unverwechselbare Atmosphäre schafft. So wurde z. B. im Bereich der Stube eine Holzdecke mit reichhaltigen Verzierungen eingearbeitet. Der Boden ist ein 200 Jahre alter Holzboden, welcher bereits in einem Gasthof in den Alpen so manche Feier gesehen hat. Dieser wurde vorher noch gebürstet, geschliffen mit Nut und Feder versehen und wieder in Topzustand versetzt, so dass er wohl auch die nächsten 200 Jahre überstehen kann.
Die „Stube“ kann etwa 42-60 Personen Sitzmöglichkeit bieten; im gesamten verfügt die Steigalm über Platz für ca. 160 Personen.

Mit einer hochmodernen PC gesteuerten Musikanlage, über welche die Musikwünsche der Gäste abgespielt werden können, steht einem zünftigen Hüttenzauber nichts im Wege.

Der Bereich der „Alm“ wird vom dazugehörigen Wintergarten durch einen offenen Kamin getrennt. Dieser ist von beiden Seiten sichtbar. Der Clou hieran ist die Beweglichkeit des Kamins. Bei Bedarf kann er als Raumteiler genutzt oder an anderem Ort innerhalb der Steigalm platziert werden. Sowieso wurde im gesamten Innenbereich auf flexible Lösungen gesetzt, so dass man je nach Anlass hier variieren kann. Ein weiterer wichtiger Punkt ist ebenfalls der barrierefreie Zugang sowie die Einrichtung eines WC's für Rollstuhlfahrer.

Die „Galerie“, welche über zwei Zugänge, zu einem kleineren und zu einem größeren, rückwärtig angelegtem Balkon, verfügt, soll in Ihrer Einrichtung etwas moderner sein.

Im Kellerbereich wurde extra ein freundliches und geräumiges Kinder-Spiele-Zimmer angelegt, so dass bei schlechter Witterung, die Kinder der Gäste einen Bereich zum Spielen und Toben haben. Die große und mit modernsten Geräten ausgestattete Küche ist auch dem größten Ansturm gewachsen.

Auf Nachfrage wurde im Bezug auf die Speisekarte nur so viel verraten, das es einen Mix aus alpenländischer Kost und typischen Gerichten aus der Restaurant-Küche gibt. Dies sei jedoch noch nicht alles, man wolle zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht zu viel preisgeben.
„Lassen Sie sich überraschen“, so die Antwort von Herrn Weber. Zu den Getränken wurde so viel gesagt, dass u. a. Biere aus der Region sowie eine eigene Hausmarke aus Bayern ausgeschenkt werden.

Zum Abschluss lobte Herr Weber die gute Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde sowie der Stadt Bad Marienberg und den zuständigen Gremien. Im Bezug auf die Entwicklung im Bereich Wildpark hob er hervor, dass durch die Kombination Wildpark, Westerwald-Steig, Wildpark-Hotel und jetzt Steigalm, eine Basis geschaffen wurde, so dass sich Bad Marienberg in Zukunft im Bereich Touristik noch stärker positionieren kann.

Im Namen der gesamten SPD Stadtratsfraktion dankte der Sprecher Dirk Seekatz Herrn Weber für die Führung und die geglückte Investition und wünschte ihm sowie Herrn Ebener viel Erfolg. „Die Entscheidung zur Übernahme des Wildparks durch die Stadt in 2007, war wohl das Startsignal für Investitionen (Steigalm, Wildparkhotel), von denen wir vor 2 Jahren nur hätten Träumen können. Die Investoren entscheiden wohin sie gehen und wo sie investieren möchten. Wir können nur Angebote schaffen und das Umfeld der Art gestalten, dass diese sich für Bad Marienberg entscheiden.“, so Seekatz.

 

Homepage SPD Bad Marienberg

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 971937 - 1 auf Ortsvereine Trier-Tarforst/Filsch/Irsch - 1 auf SPD Hohen-Sülzen ## Aktiv für unseren Ort und seine Bürger! - 1 auf SPD Kreisverband Bad Dürkheim - 1 auf Ortsverein Herdorf - 1 auf SPD Stadtverband Idar-Oberstein - 2 auf SPD Kandel - 1 auf SPD RV Rheinhessen - 3 auf SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim - 1 auf SPD Speyer - 1 auf SPD Loreley - 1 auf SPD Mainz-Bingen - 1 auf SPD-Unterbezirk Kaiserslautern - 1 auf SPD Unterbezirk Alzey-Worms - 1 auf SPD Zweibrücken - 8 auf SPD Kreisverband Bad Kreuznach - 3 auf SPD Stadtverband Andernach - 2 auf SPD Mayen-Land - 1 auf SPD Stadtverband Pirmasens - 2 auf SPD Ludwigshafen am Rhein - 2 auf SPD Gemeindeverband Freinsheim - 1 auf SPD KV Neuwied - 2 auf SPD Bitburg - 3 auf SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat - 2 auf SPD-Kreisverband Altenkirchen - 2 auf SPD Maifeld - 1 auf Die SPD in der VG Monsheim - 2 auf SPD Koblenz - 2 auf SPD Kreisverband Kaiserslautern - 1 auf SPD Südpfalz - 1 auf Stadtverband Bad Sobernheim - 1 auf SPD Rhein-Lahn - 1 auf Willkommen auf der Homepage des SPD Unterbezirk Pirmasens-Zweibrücken - 1 auf SPD Gemeindeverband Bad Bergzabern - 1 auf SPD Donnersbergkreis - 1 auf SPD Kreis Germersheim - 1 auf SPD UB Worms - 1 auf Gemeindeverband Hunsrück-Mittelrhein - 1 auf SPD im Rhein-Pfalz-Kreis - 1 auf SPD Emmelshausen - 2 auf SPD Unterbezirk Kusel - 3 auf SPD Vorderpfalz - 1 auf SPD Trier-Mitte/Gartenfeld - 1 auf SPD Dansenberg - 1 auf ASF Kaiserslautern - 2 auf SPD Grossniedesheim - 1 auf SPD Kettig - 1 auf AG60 plus RLK - 1 auf SPD SelbstAktiv - 1 auf SPD OV Albersweiler - 1 auf SPD Verband Gau-Algesheim - 1 auf SPD Mudershausen - 1 auf AfA Koblenz - 1 auf SPD Landesgruppe RLP - 1 auf Stimme gegen Rechts - 2 auf AG 60plus Rheinland-Pfalz - 1 auf Friederike Ebli - 1 auf SPD Bellheim - 2 auf SPD Verband Wörrstadt - 3 auf Alexander Fuhr - 1 auf SPD Haßloch - 1 auf SPD Pleisweiler-Oberhofen - 1 auf SPD Dittelsheim-Hessloch-Frettenheim - 1 auf SPD Contwig-Stambach - 1 auf SPD Moselweiß - 1 auf SPD Waldböckelheim - 1 auf SPD Wattenheim - 2 auf SPD Carlsberg-Hertlingshausen - 1 auf SPD Zellertal - 1 auf SPD Ortsverein Trippstadt - 1 auf SPD Kaltenholzhausen - 1 auf AG 60plus Südpfalz - 1 auf SPD Koblenz-Niederberg - 1 auf SPD-Regionalgeschäftsstelle Westpfalz - 3 auf Angelika Glöckner - 1 auf SPD Waldleiningen - 1 auf SPD Ortsverein Rhens - 2 auf SPD Wörth am Rhein - 1 auf SPD Schwedelbach - 1 auf SPD Römerberg - 1 auf SPD AG-Verbandsgemeinde - 1 auf SPD Lemberg - 1 auf SPD Höringen - 1 auf SPD in der Verbandsgemeinde Hachenburg - 1 auf SPD VG Deidesheim - 1 auf Jusos NW-DUEW - 1 auf AfB RLP - 2 auf Sabine Bätzing-Lichtenthäler – Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Betzdorf/Kirchen und Staatsministerin in Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Ockenfels/ Kasbach Ohlenberg - 1 auf SPD Linden / Pfalz - 2 auf SPD Worms-Horchheim - 1 auf Landtagsabgeordnete Bettina Brück - 1 auf SPD Schifferstadt - 1 auf SPD Neidenfels - 1 auf SPD - 1 auf SPD Katzwinkel - 1 auf SPD Altrip - 1 auf Siggi Herrmann, Ihr Stadtbürgermeister - 1 auf Michael Müller 2021 - 2 auf SPD Horhausen - 2 auf SPD Armsheim - 1 auf SPD Erpel - 1 auf SPD Ortsverein Heddesdorf - 1 auf Jusos Rheinhessen - 1 auf SPD Herxheim am Berg - 1 auf SPD Rheinböllen - 1 auf SPD Oppenheim - 1 auf SPD Ruchheim - 1 auf SPD Gemeindeverband Bad Kreuznach - 2 auf SPD Weinsheim - 1 auf SPD-Felsalbland - 1 auf SPD Ortsverein Rengsdorfer-Land - 3 auf SPD GV Jockgrim - 1 auf SPD Schiersfeld - 1 auf SPD Aar Einrich - 1 auf SPD Zornheim - 1 auf SPD OV Buchholz Westerwald - 1 auf SPD Dierdorf - 1 auf Frank Puchtler | Landrat - 1 auf SPD Fußgönheim - 1 auf SPD Pfaffendorf - 1 auf SPD Kirchen - 1 auf SPD-Stadtverband Landau i.d.Pfalz - 1 auf SPD Ortsverein St. Sebastian - 1 auf SPD Verbandsgemeinde Nastätten - 1 auf SPD-Ortsverein Rodalben - 1 auf AsJ RLP - 1 auf SPD Ortsverein Monzingen - 1 auf SPD Mayen - 1 auf SPD-Ortsverein Monsheim - 1 auf SPD Karthause - 1 auf SPD GV Weißenthurm - 1 auf SPD KL-Erlenbach - 1 auf Caroline Albert-Woll - 1 auf SPD Unkel - 1 auf SPD Oberotterbach - 1 auf SPD OV Kusel - 1 auf SPD Bad Marienberg - 1 auf SPD Nußdorf - 1 auf Michael Schnatz - 1 auf SPD Mülheim-Kärlich - 3 auf SPD Ortsverein Wiesoppenheim - 2 auf SPD Wallmerod - 1 auf SPD Gemeindeverband Herxheim (SÜW) - 1 auf ASG-SÜDPFALZ.de - 1 auf SPD-Gemeindeverband Rüdesheim - 2 auf Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald - 1 auf SPD Mayen-Koblenz - 1 auf SPD Bobenheim-Roxheim - 1 auf S P D Ortsverein Berg in der Pfalz - 1 auf Jusos VG Monsheim - 1 auf Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn - 1 auf SPD Mundenheim - 1 auf SPD Limburgerhof -

Counter

Besucher:971938
Heute:9
Online:1