Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

 
 

Aktionen Bätzing-Lichtenthäler und Hering: Lösung für Haus Pumuckl in Hattert gefunden

Mit Freude können die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Hendrik Hering mitteilen, dass für das Haus Pumuckl in Hattert eine Lösung gefunden werden konnte. Beide Abgeordneten hatten in der jüngeren Vergangenheit eine Reihe von Anfragen und Hinweisen dazu erhalten, verbunden mit der Bitte sich für das Haus, welches insgesamt 8 Plätze für Kinder und Jugendliche umfasst, einzusetzen.

Demnach erhält die Einrichtung - auch bedingt durch Zusatzkosten durch die Corona-Pandemie - rückwirkend zum 1. Januar 2020 eine Vergütungserhöhung in Höhe von knapp 3,5%.

Beide Abgeordnete sind froh, dass hier eine Lösung gefunden wurde. „Uns war von Anfang wichtig, dass hier zügig und zielorientiert - vor allem im Sinne der Kinder, die diese Einrichtung als ihr Zuhause bezeichnen - gearbeitet wurde“, so Hering und Bätzing-Lichtenthäler übereinstimmend.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 22.10.2020

 

Pressemitteilung Knapp 3.5 Millionen Euro vom Land für Breitbandausbau im Westerwaldkreis

Land und Bund fördern insgesamt 90% der Gesamtkosten in Höhe von 8,6 Mio. Euro

Es ist soweit: Die Bescheide über 3,463 Millionen Euro Breitbandförderung durch Land Rheinland-Pfalz werden durch Innenminister Roger Lewentz übergeben. „Die Zusage über die 40-prozentige Förderung ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum gigabitfähigen Ausbau der noch nicht erschlossenen Gebiete im Westerwaldkreis“, freut sich der SPD-Landtagsabgeordnete Hendrik Hering. Er erwarte, dass der Kreis baldmöglichst, nachdem die Angebote der Unternehmen auf dem Tisch liegen, im Kreistag eine Entscheidung herbeiführt, damit es schnell weitergeht und die weißen Flecken in unserer Heimat schnellstmöglich geschlossen werden können.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 06.10.2020

 

Aktionen Hendrik Hering: Neue Dorfmitte in Alpenrod ist absolut gelungen

Hendrik Hering besuchte die Ortsgemeinde Alpenrod, um sich um Beisein von Ratsmitgliedern, Verbandsbürgermeister Peter Klöckner, der 1. Beigeordneten Gabriele Greis, sowie Andreas Pohle und Sarah Liebeck vom Ing.-Büro Planeo über die Fertigstellung der neuen „Lebendigen Ortsmitte“ unterhalb der ev. Kirche zu informieren.

Ortsbürgermeisterin Beate Salzer konnte nunmehr nach Abschluss der Baumaßnahme voller Stolz die neu gestaltete Ortsmitte präsentieren, die aufgrund der gelungenen Gestaltung und soliden Ausführung eine absolute Bereicherung für die Ortsgemeinde und ihre Bürger darstellt.

Bürgermeister Klöckner verwies rückblickend nochmals an die schwierigen Voraussetzungen zur Beachtung der denkmalbehördlichen Auflagen und erinnerte an das komplizierte Antragsverfahren für diese Maßnahme, das jedoch im Ergebnis erfreulicherweise mit einer Leader-Förderung von 245.000 € zur Umsetzung der Baumaßnahme führte.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 24.09.2020

 

Aktionen Heuzert bekommt 12.000 Euro aus dem Landesprogramm "Dorferneuerung"

Kurzfristige Bewilligung fürs Abwasserhebewerk am Wilhelmsteg

Als das Abwasserhebewerk am Wilhelmsteg kaputt ging, war die Ortsgemeinde Heuzert gezwungen, diese Einrichtung unmittelbar zu sanieren, denn für das Café und den angrenzenden Zeltplatz ist die Funktionsfähigkeit dringend von Nöten, da ansonsten die Toilettenanlage im Gebäude nicht nutzbar ist. Ortsbürgermeister Manfred Schneider hatte sich hilfesuchend an Hendrik Hering gewandt, da die Gemeinde die Sanierung, die mit 16.000 Euro geschätzt wird, nur mit Hilfe von Landesmitteln stemmen kann. Hering konnte zwischenzeitlich in Mainz einen Zuschuss aus dem Dorferneuerungsprogramm besorgen und hat Heuzert bei einem erneuten Termin vor Ort mitteilen können, dass das Land die Sanierung mit 12.000 Euro unterstützt. Zum Abschied dankte Ortsbürgermeister Schneider dem SPD-Landtagsabgeordneten für seinen Besuch und seine Unterstützung. "Auf die Hilfe Herings kann man sich verlassen", so Schneider wörtlich. 

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 18.09.2020

 

Pressemitteilung Geopark Westerwald-Lahn-Taunus stärker bekannt machen

Treffen des SPD-Landtagsabgeordneten zum Gedankenaustausch anlässlich des Tags der Geotope

Enspel. Eigentlich hätte der Geopark Westerwald-Lahn-Taunus in diesem Frühjahr sein großes Jubiläum feiern können, wäre da nicht die Pandemie dazwischengekommen. Es bleibt dem Geopark allerdings der 20. September 2020. Dann findet, wie jedes Jahr am dritten Sonntag des Septembers, der Tag der Geotope mit zahlreichen Veranstaltungen auch im Westerwald statt. So wird im Landschaftsmuseum eine neue Dauerausstellung eröffnet, die auch den Basaltabbau , das Töpferhandwerk und Impressionen der Eisenerzgewinnung beleuchtet und im Stöffelpark finden neben Führungen auch eine Gesprächsrunde zu Vulkanismus statt. Grund genug für den SPD-Landtagsabgeordneten Hendrik Hering, sich mit der Geschäftsführung des Geoparks und des Stöffels zu treffen, um zu besprechen, wie man diese hochspannende Einrichtung bekannter machen kann. Für ihn ist wichtig, was die Politik tun kann, den Geopark zu stärken.

Michael Volkwein, Mitarbeiter des Geoparks, gab Hering einen Überblick über eine Region von ganz besonderer geologischer, landschaftlicher, kultur- und montanhistorischer Qualität. Auf 3.800 Quadratkilometern Fläche, die sich vom rheinischen Schiefergebirge im Westen über den Westerwald und den Taunus bis hin zu Teilen des westhessischen Berglands erstreckt, können über 400 Millionen Jahre Erdgeschichte und über 2000 Jahre Bergbaugeschichte erkundet und erlebt werden. Hauptthema der seit 2012 als „Nationaler Geopark“ anerkannter Einrichtung, die ihre Geschäftsstelle in Braunfels hat, ist der Rohstoffabbau. Vom berühmten Lahnmarmor, der sogar im Empire-State-Buliding in New York zu finden ist über Ton und Basalt bis hin zur Erzgewinnung haben diese Rohstoffe das Leben und die Arbeitswelt nachhaltig geprägt.

Veröffentlicht von Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald am 16.09.2020

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 958527 - 2 auf SPD Ortsverein Heddesdorf - 1 auf Tobias Rohrwick - 1 auf SPD Undenheim - 1 auf SPD Armsheim - 1 auf SPD Pfaffendorf - 1 auf Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn - 1 auf SPD Eußerthal - 1 auf Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald - 1 auf SPD Gemeinde Elmstein - 2 auf SPD der Gemeinden St.Martin, Maikammer, Kirrweiler - 1 auf SPD Bobenheim-Roxheim - 1 auf SPD Arzbach - 1 auf SPD Ortsverein Wiesoppenheim - 1 auf SPD Etschberg - 1 auf SPD Koblenz Rauental - 1 auf SPD Kamp-Bornhofen - 1 auf SPD Trier-Mitte/Gartenfeld - 1 auf SPD Aar Einrich - 1 auf ASG-SÜDPFALZ.de - 2 auf SPD Kreisverband Bad Kreuznach - 1 auf Stephane Moulin - 1 auf Jusos Donnersbergkreis - 1 auf SPD Maifeld - 1 auf SPD Gemeindeverband Bad Bergzabern - 1 auf SPD Stadtverband Idar-Oberstein - 1 auf AG 60plus Südpfalz - 1 auf SPD Carlsberg-Hertlingshausen - 1 auf SPD Karthause - 3 auf SPD Koblenz - 1 auf Friederike Ebli - 1 auf SPD Donnersbergkreis - 1 auf SPD Hohen-Sülzen ## Aktiv für unseren Ort und seine Bürger! - 1 auf Ortsverein Herdorf - 1 auf SPD Limburgerhof - 1 auf SPD im Rhein-Pfalz-Kreis - 2 auf SPD-Stadtratsfraktion Koblenz - 1 auf SPD Neuendorf-Wallersheim - 1 auf SPD Kreis Germersheim - 1 auf Die SPD in Offstein - 1 auf Ortsverein Nohen-Rimsberg - 2 auf SPD Flörsheim-Dalsheim - 1 auf SPD KV Neuwied - 1 auf SPD Selztal - 1 auf SPD Wirges - 1 auf SPD Winden (Pfalz) - 2 auf SPD Wörth am Rhein - 2 auf SPD Kirn - 1 auf SPD Gemeindeverband Herxheim (SÜW) - 1 auf S P D Ortsverein Berg in der Pfalz - 1 auf Gemeindeverband Hunsrück-Mittelrhein - 1 auf SPD Hetzerath - 1 auf SPD Lingenfeld - 1 auf SPD Ortsverein Landau/Pfalz - 1 auf SPD Verband Gau-Algesheim - 1 auf SPD Waldleiningen - 1 auf SPD Verband Wörrstadt - 1 auf AfA Suedpfalz - 1 auf SPD-Unterbezirk Kaiserslautern - 1 auf Jusos Neustadt Bad-Dürkheim - 1 auf SPD Oberneisen - 1 auf SPD Sinzig - 1 auf SPD Ehrenbreitstein - 1 auf Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms - 1 auf SPD Hahnstätten - 1 auf SPD Urmitz - 1 auf SPD Mudershausen - 1 auf SPD Herxheim, Herxheim-Hayna, Herxheimweyher - 1 auf SPD Eisenberg (Pfalz) - 1 auf SPD Essingen Pfalz - 1 auf SPD Mundenheim - 1 auf SPD Langenscheid - 1 auf Die SPD in der VG Monsheim - 1 auf SPD Herschbach - 1 auf SPD Gimmeldingen -

Counter

Besucher:958528
Heute:14
Online:2